E-Mail Disclaimer Drucken
Home
Über uns
Das HASTAG-Prinzip
Arbeitssicherheit / Umwelt
Geschäftsbereiche
Referenzen
Mitarbeiter
Partner
Kontakt
Links
Downloads
Offene Stellen
 

 

ARBEITSSICHERHEIT / GESUNDHEITSSCHUTZ / UMWELT
  Der Schutz von Mensch und Umwelt, aber auch der Schutz von Gebäuden und Einricht-
ungen wird immer wichtiger. Einerseits müssen Gesetze wie das Arbeits-, das Unfall-
versicherungs- sowie das Umweltschutzgesetz eingehalten werden. Andererseits sind
es auch wirtschaftliche Gründe, welche wirksame Vorbeugungsmassnahmen zur
Notwendigkeit machen.

Durch Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz können Leid und Sorgen von Angehörigen
und bei sich selbst vermieden werden. Auch enorme Kosten und Umtriebe werden eingespart.

Der Schutz von Gesundheit und Leben der Mitarbeiter ist eine soziale Aufgabe von grösster Wichtigkeit, hat absolute Priorität vor der Ausführung jeder Arbeit (Safety first).

Die HASTAG St. Gallen Bau AG als vorbildliche Arbeitgeberin nimmt ihre Verantwortung
für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz wahr! Sie engagiert sich seit vielen Jahren für
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz und erfüllt die gesetzlichen Vorgaben, investiert in
Sicherheitsmassnahmen an Anlagen, Geräten und Fahrzeugen sowie auch in reibungslose
Betriebsabläufe. Sie minimiert das Risiko von unerwarteten Zwischenfällen mit möglichen
Folgen wie Sach- und Personenschäden, Betriebsunterbrüchen, Haftpflichtforderungen
oder gar Strafuntersuchungen.

Unser prozessorientiertes Managementsystem gewährleistet eine höhere Transparenz
innerhalb der Organisation. Komplexe Abläufe werden optimiert und beherrscht, und somit
können auch die Risiken erkannt und minimiert werden. Die Arbeitssicherheit und der
Gesundheitsschutz sind fest im System eingebunden.

 

Zielsetzungen in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

  • Verhindern von Unfällen am Arbeitsplatz und in der Freizeit, von Berufs- und anderen Krankheiten durch Prävention und gezielte Massnahmen, und dadurch Ausfalltage
    auf ein Minimum zu reduzieren. Damit werden Leid für die Betroffenen und
    Angehörigen verhindert und für die Unternehmung die Kosten gesenkt.

 

Aufgaben unseres Sicherheitskoordinators (SIKO)

  • Planen, bearbeiten, überprüfen und aktualisieren des betrieblichen Sicherheitskonzeptes
  • Durchführen von Stichproben zur Kontrolle der Arbeitssicherheit auf Baustellen
    und Werkplätzen
  • Überwachung und Bearbeitung der Sicherheitsaudits
  • Beschaffung der aktuellen Vorschriften in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Schulung, Information, Planung und Umsetzung von internen und externen Weisungen im Betrieb
  • Beschaffung und Abgabe sicherheitskonformer Arbeitsmittel und persönlicher Schutzausrüstungen
  • Periodische Überprüfung der persönlichen Schutzausrüstung (PSA)
  • Kontrollen bezüglich:
    - Einhalten der Sicherheitsbestimmungen bei allen Arbeiten
    - Arbeiten mit besonderen Gefahren
    (Ausführung nur durch Mitarbeitende mit entsprechender Ausbildung)
    - Wirksamkeit der Schutzmassnahmen und Schutzeinrichtungen
    - bestimmungsgemässer Verwendung der Arbeitsmittel und der PSA
    - Wartung und Instandhaltung der PSA durch die Benutzer
  • Zertifizierung von Anschlagmittel (Ketten, Gurte etc.)
  • Einführung und Schulung neuer Mitarbeiter
  • Absenzen Management (Unfall- und Absenzen Statistik)
  • Erfassen und Abklären von Unfällen, Beinahe-Unfällen und Berufskrankheiten
    und Schulung der Erkenntnisse aus diesen Vorfällen

NEWS
  20-jähriges Jubiläum
02.09.2017

»HerrSadiku Afrim»

20-jähriges Firmenjubiläum.

 

Im Namen der Geschäftsleitung und
der ganzen Belegschaft gratulieren
wir Afrim Sadiku ganz herzlich zu
seinem Firmenjubiläum und sagen
Danke für seine 20-jährige
Firmentreue und seinen Einsatz.

mehr...
Unser News Archiv
 
  © HASTAG St. Gallen Bau AG - Wo Bauen beginnt - info@hastag-sg.ch